Der IT wird ein Kontrollverlust vorausgesagt. Big Data, Cloud, Mobile, interne und externe Kommunikation über Social Media und nicht zuletzt der Machtkampf mit der Marketing-Abteilung rufen neue Verteidigungsstrategien auf den Plan des CIOs. Service Intelligence könnte die Lösung sein, meint Dr. Wolfgang Martin.

Der Spezialist für Wechselwirkungen zwischen technologischen Innovationen und Business erklärt auf computerwoche.de, wie genau die Lücke zwischen Service-Strategie, Service-Design und Service-Betrieb geschlossen werden könnte.