Die aktuelle Studie mit dem klangvollen Titel „Modernes Datenmanagement für die Analytik“ zeigt, dass digitale Transformation nur mit hochwertigem Datenmanagement gelingen kann. Selbiges wiederum kann nur dann gut laufen, wenn die Unternehmensführung dafür auch die richtigen Voraussetzungen schafft.

Die Lücke, die zwischen Wunsch und Wirklichkeit klafft, ist jedoch aktuell noch groß – und hängt zudem stark von der Organisationsform ab. Was ist also zu tun?

Lesen Sie mehr beim bigdata-insider.de – hier gibt es auch den Link zur kompletten Studie.