Erstes Quartal 2016 brachte weltweit 30 Prozent mehr Ransomware-Attacken
Ransom-Software ist weiter auf dem Vormarsch. Dabei verlangen Eindringlinge von ihren Opfern Lösegeld (engl. Ransom), damit diese sich dann wieder freikaufen können und verschlüsselte Computer wieder entschlüsseln können. Eine Garantie gibt es aber nicht, das hängt dann von der Kaltblütigkeit und „fehlenden Fairneß“ der Angreifer ab.
(http://www.datensicherheit.de/aktuelles/1-quartal-2016-brachte-weltweit-30-prozent-mehr-ransomware-attacken-25514)

Industrielles Internet der Dinge: Mehr Profitabilität nur mit Cyber-Sicherheit
Wenn Unternehmen ihre Wertschöpfungsketten mehr und mehr über das Internet organisieren, werden weitere Angriffspunkte für die sog. Cyber-Kriminalität entstehen. Dabei bedarf es eines wohldurchdachten und strukturierten Sicherheitsmanagements.
http://www.datensicherheit.de/aktuelles/industrielles-internet-der-dinge-mehr-profitabilitaet-nur-mit-cyber-sicherheit-25512

Plötzlich sind 81 Millionen Dollar weg
Kriminelle haben das globale Finanznetzwerk Swift über Computer attackiert. Macht ihr Fall Schule? (Arne Storn)
http://www.zeit.de/2016/20/swift-zahlungsverkehr-datensicherheit-hacker-manipulation

Spurlose Datensicherheit noch nicht erreicht
Der Datenschutz ist und bleibt ein absolut wichtiges Thema für die Unternehmen. Unternehmen nutzen entsprechende Methoden zur Datenlöschung und Datenvernichtung, doch noch immer kommt es zu Ausfällen und Datenlecks, die beachtlichen Schaden verursachen können. Dies ergab eine von techconsult durchgeführte Studie in 300 deutschen Unternehmen (Pressebox).
http://www.pressebox.de/pressemitteilung/techconsult-gmbh/Spurlose-Datensicherheit-noch-nicht-erreicht/boxid/794498

DDoS-Attacken: Anstieg um das Vierfache im ersten Quartal 2016
Obwohl verbesserte Schutzmechanismen Cyber-Kriminelle zu komplexeren und zielgerichteten DDoS-Attacken (Distributed Denial of Service) zwingen, um Unternehmensdienste über das Web außer Gefecht zu setzen, hält es sie laut einer aktuellen Meldung von KASPERSKY lab jedoch nicht davon ab, weiterhin anzugreifen (Datensicherheit.de)
http://www.datensicherheit.de/aktuelles/ddos-attacken-anstieg-um-das-vierfache-im-ersten-quartal-2016-25500

Ihr Horst Tisson