Künstliche Intelligenz ist ohne Frage ein Hype. Doch herrschen hier zu hohe Erwartungen? AI kann man nämlich keineswegs einfach einkaufen und plötzlich ist alles besser. Planung ist das Zauberwort. Planung des Budgets. Planung des Einsatzes innerhalb der Organisation. Planung des benötigten Personals. Und dann noch die Implementierung …

Aber der Aufwand lohnt sich. Gerade im Bereich des IT Service Management ergeben sich Anknüpfungspunkte. Sie reichen von First Level Support über Asset- bzw. Problem-Management bis hin zu Prozessoptimierung. Fabian Henzler und Ulrike Ostler erklären, wo AI nützen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.