Das “Internet of Things” wird in immer neuen Bereichen angewendet. Aber ob nun Smart City oder intelligente Fabrik, ob Gebäudeautomatisierung oder vernetztes Auto: Wichtig ist die Kommunikation zwischen den einzelnen Produkten und Komponenten.

Während die einen nach immer neuen Services rufen, verzweifeln die anderen schlichtweg an unterschiedlichen Kommunikationsstandards. Welche Wege es gibt, eine gemeinsame Sprache zu finden, erklärt Bernd Behler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.