Change, Digitalisierung und Transformation

“Nahezu alle Branchen werden vor allem durch zwei Dinge bestimmt: Digitalisierung und Skalierung”, sagt Michael Mayer. “Ziel ist durch die digitale Prozessautomatisierung den manuellen Aufwand in Prozessen zu reduzieren und insgesamt durch die Prozessoptimierung die Qualität und Effizienz des Leistungsspektrums zu verbessern. Das eigentliche, strategische Ziel dahinter ist, die Lohn-/Stückkosten drastisch zu senken, um weiterhin […]

Kontrollieren wir die Technik? Oder sie uns?

Immer bessere Algorithmen, immer bessere Computer, immer bessere Möglichkeiten, Daten zu erheben und auszuwerten … Die Digitalisierung führt zu Veränderungen, die viele unserer Lebensbereiche betreffen. Chris Boos, Chef von Arago, stellt im Interview mit dem Handelsblatt die entscheidende Frage: “Kontrollieren wir die Technik – oder umgekehrt?“

Im Interview mit “Business & People”

Dr. Horst Tisson stand aktuell der Redaktion von “Business & People” für ein Interview Rede und Antwort. Darin erläutert er nicht nur, warum kein Unternehmen jemals einfach “fertig ist” mit dem Digitalisieren, sondern äußert sich auch über besonders stark herausgeforderte Branchen und Fähigkeiten, ohne die modernes Management heute nicht mehr auskommt.

Datengetriebene Aspekte in den Vordergrund rücken

Daniel Dalle Carbonare ist Geschäftsführer von Hitachi Vantara, einem deutschen Softwareentwickler. Im Gespräch mit Ina Schlücker, Redakteurin u.a. bei MOBILE BUSINESS, IT-DIRECTOR und IT-MITTELSTAND, erklärt er, warum man sich bei der Transformation nicht nur auf die klassischen Infrastrukturthemen beschränken sollte.

Self-Service BI: Die Rolle von Controlling

Mithilfe von Self-Service BI können neue Potenziale ausgeschöpft werden, erläutert Sylvia Meier in ihrem aktuellen Artikel für Springer Professional, aber nur, wenn die Umsetzung gut durchdacht ist. Dazu muss geprüft werden, welchen Freiheiten und welchen Einschränkungen sich der User gegenübersieht. Dabei spielt das Controlling natürlich eine wichtige Rolle.

Digitalisierung und die Bedeutung von Services

Services werden für die Wirtschaft immer wichtiger. Die Ursachen dafür werden in der technologischen Entwicklung und Globalisierung gesehen. Volkswirtschaftlich nimmt dieser Sektor hierzulande bereits den größten Anteil ein – mit einem Wachstum um 42 Prozent in den letzten 66 Jahren! Von 43,6 Mio. Erwerbstätigen sind 1,4 Prozent in der Land- und Forstwirtschaft (primärer Sektor), 24,2% […]

Handwerk digitalisiert seine kaufmännischen Prozesse

Handwerker treiben die Digitalisierung in ihren Betrieben voran. Dabei haben sie auch einen Blick auf die effizientere Gestaltung der kaufmännischen Prozesse. Das zeigt eine repräsentative Umfragestudie, die vom Institut ResearchNow im Auftrag der DATEV eG und dem handwerk magazin durchgeführt wurde. Demnach wollen fast drei Viertel der Betriebe “sicher” oder “eher ja” in den kommenden […]

Konsortial-Benchmarking Production Systems 4.0

In diesem Jahr, im Mai, nimmt das Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen gemeinsam mit dem Lean Enterprise Institut einen Unternehmensvergleich vor. „Konsortial-Benchmarking Production Systems 4.0 – Steigerung der Agilität durch Prozessinnovationen“ heißt das Projekt, dessen Ziel es ist, Ansätze zur Weiterentwicklung von Produktionssystemen zu identifizieren, die erprobt und erfolgreich sind.

Wird das IT Service Management umgekrempelt?

Es sind lange Schatten, die die DSGVO vorauswirft. Ab Mai 2018 wird sie den Umgang mit personenbezogenen Daten regeln und greift damit nicht nur in die offensichtlichen Bereiche von Unternehmen, wie den Datenschutz, ein, sondern könnte auch das IT Service Management umkrempeln.

Digitalisierung: Licht und Schatten

Bitkom-Präsident Achim Berg warnt im Zusammenhang mit der aktuellen Arbeitsplatzsituation vor Automatisierung und Digitalisierung: “Ich gehe davon aus, dass etwa die Hälfte aller Aufgaben in den nächsten zwanzig Jahren von Maschinen oder Computern erledigt werden kann”, sagte er der “Rheinischen Post”. Betroffen seien alle Branchen und fast alle Berufe.