In vier Schritten zur Prozess-Automatisierung

Neu-Design von Prozessen, Automatisierung von Prozessen und Machine Learning sind die Grundpfeiler der intelligenten Prozess-Automatisierung (IPA), die nicht nur Kosten senken sondern auch Geschwindigkeit und Genauigkeit erhöhen sollen. Doch wie genau soll das funktionieren? Nur vier Schritte braucht es laut McKinsey zur Prozess-Automatisierung

Cloud-Umgebungen effizienter steuern über ITSM-Prozesse

Die meisten Unternehmen nutzen mittlerweile Cloud-Umgebungen, um IT-Infrastrukturen schnell und flexibel zur Verfügung zu stellen. Angetrieben durch die immer schnellere Entwicklung neuer Cloud-Angebote wächst auch die Nutzung. Nicht im gleichen Maße mitgewachsen sind dagegen die Prozesse, um die Cloud-Umgebungen zu verwalten und zu steuern. Ein neues White Paper erläutert, warum Cloud-Umgebungen über ITSM-Prozesse gesteuert werden sollten und […]

Digitalisierung in der Kommunikation: Skalierbare Newsrooms

Siemens gehörte zu den ersten, die einen haben. Der ADAC hat einen, ebenso das Erzbistum Köln und die Telekom sowieso. Aktuell folgen die Deutsche Lufthansa und Haribo. Die Rede ist von einem Newsroom. Ist es noch ein Trend oder schon der Normalfall?

Start-ups sind die wichtigsten Innovatoren für Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz (KI) gilt als eines der Hauptfelder im wirtschaftlichen Wettbewerb des 21. Jahrhunderts. Nicht große Konzerne, sondern Start-ups sind hier die bestimmenden Innovationstreiber: Auf ihr Konto gehen Technologien wie Bilderkennung, Sprachverarbeitung oder automatisiertes Fahren. Im globalen Konkurrenzkampf liegt es im Interesse aller Wirtschaftsnationen, ein starkes Ökosystem für diese jungen Unternehmen aufzubauen. Stand heute haben […]

Unterschiedliche Kommunikationsstandards hemmen die Entwicklung

Das “Internet of Things” wird in immer neuen Bereichen angewendet. Aber ob nun Smart City oder intelligente Fabrik, ob Gebäudeautomatisierung oder vernetztes Auto: Wichtig ist die Kommunikation zwischen den einzelnen Produkten und Komponenten.

Komplexität und Geschwindigkeit

Eine Frage wird uns immer wieder gestellt: „Was heißt eigentlich Digitalisierung?“ Unsere Antwort verblüfft die Gesprächspartner immer wieder, weil sie so einfach ist: Komplexität und Geschwindigkeit. Zugegeben, hier könnten auch Buzz-Words wie Technologie, Big Data, Künstliche Intelligenz oder Internet of Things bzw. totale Vernetzung erwähnt werden. Und damit dann auch strategische Aspekte für Unternehmen wie […]

Self-Service BI: Die Rolle von Controlling

Mithilfe von Self-Service BI können neue Potenziale ausgeschöpft werden, erläutert Sylvia Meier in ihrem aktuellen Artikel für Springer Professional, aber nur, wenn die Umsetzung gut durchdacht ist. Dazu muss geprüft werden, welchen Freiheiten und welchen Einschränkungen sich der User gegenübersieht. Dabei spielt das Controlling natürlich eine wichtige Rolle.

Handwerk digitalisiert seine kaufmännischen Prozesse

Handwerker treiben die Digitalisierung in ihren Betrieben voran. Dabei haben sie auch einen Blick auf die effizientere Gestaltung der kaufmännischen Prozesse. Das zeigt eine repräsentative Umfragestudie, die vom Institut ResearchNow im Auftrag der DATEV eG und dem handwerk magazin durchgeführt wurde. Demnach wollen fast drei Viertel der Betriebe “sicher” oder “eher ja” in den kommenden […]

USU World 2018 – mehr Wertschöpfung durch Smart Services

Datenbasierte Services sind der Schlüssel für den Erfolg in der vernetzten Wirtschaft von morgen. Es gilt, die damit verbundenen Chancen zu nutzen – für innovative Dienstleistungen, für neue Geschäftsmodelle, für mehr Wertschöpfung. „Get in Touch with your Digital Future“ – lautet entsprechend das Konferenz-Motto der 9. USU World vom 6.-7. Juni 2018 im World Conference […]